Prävention

Objektschutz Naturgefahren

Nach dem Grundsatz  "Vorbeugen ist besser als heilen", können Elementarschäden vermieden oder auf ein Minimalmass reduziert werden. Dies ist möglich durch:

  • das eigene Verhalten, wer seine Umwelt bewusst wahrnimmt, kann drohende Gefahren erkennen und entsprechende Massnahmen ergreifen
  • meist einfache bauliche Massnahmen

Die Assekuranz bietet kostenlose Beratung in Bereich Objektschutz und Naturgefahren an.
Kontaktperson: Hans Frischknecht, Tel. 071 353 00 55

Flyer Schattenseiten der Natur - Gefahrenkarte und ihre Bedeutung

 

 

 

Ausführungsbestimmungen Beiträge an Objektschutzmassnahmen gegen Naturgefahren

weitere Links

www.vkf.ch -> Hagelregister
www.schutz-vor-naturgefahren.ch
www.geoportal.ch -> Gefahrenkarte
www.planat.ch
www.naturgefahren.ch
www.schuetzen-sie-ihr-haus.ch

Nutzen Sie das Angebot für den gratis Wetteralarm. Ein Service der Kantonalen Gebäudeversicherungen und SF METEO.